Menu Close

Eine E-Mail kann alles verändern.

Sie können mir gern auch von einer Mailadresse schreiben, aus der Ihr Name nicht hervorgeht, und mit einem Pseudonym unterschreiben. Ich versichere Ihnen, dass ich Ihre Angelegenheit in jedem Fall streng vertraulich behandle.

Schildern Sie mir Ihre Situation: vor was haben Sie Angst? In welchen Situationen kommt diese Angst auf und wie häufig? Seit wann ist dies schon der Fall und wie hat sich Ihre Angst seither entwickelt?

Sie können auch meinen SAS-Soforttest ausfüllen und mir das Ergebnis schicken. Oder, wenn Sie möchten, gleich ein kostenloses Telefonat bzw. Videocall vereinbaren. Ich freue mich in jedem Fall, von Ihnen zu hören.

Angst- und Hypnose-Coaching

[]
1 Step 1
Previous
Next